Social Media Profi (w/m/d – fest/frei)

Wir aktivieren, befähigen und begleiten Menschen und Teams in Unternehmen, die beste Arbeit ihres Lebens zu erbringen – und damit gemeinsam die Welt des Arbeitens zu einem kraftvollen Ort zu machen.

Du legst Wert auf eigenständiges Arbeiten, auf Gestaltungsspielraum und darauf, Verantwortung zu übernehmen? Mit einem interdisziplinären Team aus Consultants, Change Facilitators, kreativen Köpfen sowie Architektur-, Kommunikations- und Projekt-Begeisterten begleiten wir Unternehmen auf ihrem Weg in wirksames Arbeiten. Für diese Reise suchen wir dich!

Social Media Profi (w/m/d - fest/frei)

Wir brauchen dich…

für St. Oberholz Consulting und noch viel mehr für unsere nationalen und internationalen Kunden, um deren Unternehmensmarken, Themen oder Personen in den sozialen Medien zu positionieren. Darunter fallen schwerpunktmäßig folgende Aufgaben: 

  • Konzeption, Implementierung und Nachverfolgung der Social-Media-Strategie sowohl für St. Oberholz Consulting, als auch für und gemeinsam mit unseren Kunden
  • Aufsetzen eines Social-Media-Kalenders
  • Erstellen von einzigartigem Content in Form von Text-, Grafik- und Videoinhalten für die sozialen Medienkanäle
  • Verwendung der richtigen Ton- und Bildsprache zur Gewährleistung konsistenter Botschaften und der gewünschten Standards
  • Auswertung und Analyse zur Überprüfung von Metriken und zur Bestimmung der Wirksamkeit der unterschiedlichen Kanäle
  • Identifizierung von neuen Formaten und Trends in der Social Media Kommunikation auf Basis von Wettbewerbs-, Zielgruppenanalysen 

Das bringst du mit:

  • Hohe Affinität zu digitaler Kommunikation und erste Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Social Media Strategien
  • Freude an Metriken und Performancebewertung von Social Media Kommunikation
  • Ausgezeichnete Sprachkenntnisse für die Contenterstellung in Deutsch und Englisch
  • Aktivität in mindestens einem digitalen Netzwerk
  • Starke Kommunikationsfähigkeit und Professionalität in der Zusammenarbeit mit dem St. Oberholz Consulting Team und mit unseren Kunden
  • Eine schnelle Auffassungsgabe: den Blick für die kleinen Dingen sowie für das große Ganze
  • Freude an der Projekt- und Organisationsarbeit sowie Begeisterung für Trends und neue Themen
  • Sicheren Umgang mit gängigen Tools wie Slack, Miro, Trello, G-Suite bzw. Grafikdesign Programmen
  • Team-, Konflikt- und Kritikfähigkeit, Zuverlässigkeit, Fähigkeit zur Selbstmotivation sowie Flexibilität

Das sind wir:

  • St. Oberholz Consulting funktioniert ein bisschen “anders”. Du kannst nicht den gleichen Service, die gleiche Unterstützung und Infrastruktur erwarten wie in einem großen Unternehmen. Das bedeutet, dass die Dinge, die du vermisst, möglicherweise von dir mit initiiert und entwickelt werden müssen.
  • Wir betrachten dich als Teil des Teams; uns und dir ist das Unternehmen wirklich wichtig und wir möchten mehr, als nur unsere Arbeit tun 
  • Jeder von uns trägt Verantwortung für das Gesamtbild und kann so eine größere Wirkung erzielen als in einer größeren Organisation.
  • Wir wünschen uns, dass du einen Beitrag leisten kannst und dafür auch die Initiative ergreifst. Du wirst dich darauf einstellen müssen, dass nicht alles vorhanden ist oder immer perfekt läuft.
  • Um auf diese Weise zu arbeiten, ist eine offene und geradlinige Kommunikation unerlässlich. Dies ist ein starker Teil unserer Kultur.
  • St. Oberholz Consulting ist zukünftige Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Alle Bewerbenden unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder Religion werden gleichermaßen mit offenen Armen empfangen.
  • Wir arbeiten überwiegend “remote”, treffen uns aber regelmäßig zu Team-Tagen an unseren Standorten in Berlin oder Düsseldorf. (… wenn nicht gerade mal wieder Lockdown ist… :-))

Auch das passt für dich? Wunderbar!
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung oder auch Fragen an consulting@sanktoberholz.de. 

Das St. Oberholz Consulting-Team

– – – 

Wir verzichten auf klassische Positions- & Stellenbezeichnungen. Wir verteilen Aufgaben und Verantwortungen im Team ohne starre Hierarchien. Wir schaffen damit Klarheit für uns und die Unternehmen, wer was von wem erwarten darf.

WORK