Werkstudierende: Projektsupport Change & Transformation

Wir unterstützen Organisationen dabei, Transformation wirksam zu gestalten. 

Wir gestalten Veränderungsprozesse, stiften Orientierung, schaffen Verständnis, öffnen Dialogräume, lösen Widerstände und unterstützen Organisationen und Teams dabei, ihre Potenziale zu heben. Dabei lassen wir die Menschen mitgestalten. Denn nur wenn die Menschen die Veränderung mittragen, wird sie wirksam. Und nur wenn die Menschen vom Verstehen ins Handeln kommen, bleibt es das auch.

Weil wir wissen, dass wirksame Transformation nur dann funktioniert, wenn ganzheitlich zusammengearbeitet wird, bieten wir alle relevanten Disziplinen an: Executive Coaches, Change Facilitators, HR-Expert:innen, Kommunikationsstrateg:innen, Designer:innen… UND…

WERKSTUDIERENDE 

Wir brauchen dich, wenn…

  • du eigeninitiativ arbeitest, Verantwortung übernimmst, Projekte selbstständig vorantreibst, Innovationen aufspürst, kritisch hinterfragst, lösungsorientiert denkst, offen kommunizierst und kollaborativ handelst,
  • du für ein oder mehrere Themen rund um Transformation, Change Management, Human Resource Management, New Work, Agilität, Organisationsentwicklung, Teamentwicklung, digitale Zusammenarbeit, Unternehmenskultur, Kommunikation oder Unternehmensidentität brennst, 
  • du Freude an Projektunterstützung hast, wie Recherchen, Terminkoordination, Workshop-Konzeption, Projektdokumentation, Präsentationserstellung und (Co-)Moderation,
  • du ein Organisationstalent bist, auch in stressigen Situationen einen klaren Kopf behältst und Prioritäten setzt, 
  • du in Berlin oder Düsseldorf und Umgebung lebst und flexibel in deiner Zeiteinteilung bist,
  • du sowohl von zu Hause wie auch im Coworking-Space gut arbeitest,
  • du mit Englisch keine Probleme hast,
  • dir das Arbeiten mit Cloud-basierten Tools wie G-Suite, Slack und Miro nicht fremd ist,
  • du gerade studierst,
  • du ab sofort und pro Woche max. 20 Stunden Zeit (15 EUR/Stunde) hast. 

Das sind wir

  • St. Oberholz Consulting funktioniert ein bisschen “anders”. Du kannst nicht den gleichen Service, die gleiche Unterstützung und Infrastruktur erwarten wie in einem großen Unternehmen. Das bedeutet, dass die Dinge, die du vermisst, möglicherweise von dir initiiert und geschaffen werden.
  • Wir betrachten dich als jemanden, der/die wirklich wichtig ist, was unser Unternehmen betrifft, nicht nur als jemanden, der/die herein kommt und seine/ihre Arbeit tut.
  • Du trägst mehr Verantwortung für das Gesamtbild und kannst auch eine größere Wirkung erzielen als in einer größeren Organisation.
  • Wir wünschen uns, dass du einen Beitrag leistest und dafür auch die Initiative ergreifst. Du wirst dich darauf einstellen, dass nicht alles vorhanden ist, erledigt ist oder perfekt läuft.
  • Um auf diese Weise zu arbeiten, ist eine offene und geradlinige Kommunikation unerlässlich. Dies ist ein starker Teil unserer Kultur.
  • Auch das passt für Dich? Wunderbar!
  • Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung an anne@sanktoberholz.de – natürlich kannst du dich hier auch gerne melden, wenn du weitere Fragen zur Stelle oder zu unserer Organisation hast. 

Das St. Oberholz Consulting-Team

Wir verzichten auf klassische Positions- & Stellenbezeichnungen. Wir verteilen Aufgaben und Verantwortungen im Team ohne starre Hierarchien. Wir schaffen damit Klarheit für uns und die Kund*innen, wer was von wem erwarten darf.

WORK